Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Photo
Koordination Lehre; Doktorand
Termine nach Absprache
+49 721 608-47308
alexander tittelAag7∂kit edu

Geschäftsideen entwerfen und validieren

Geschäftsideen entwerfen und validieren
Typ: Seminar (S)
Semester: WS 13/14
Zeit: 08.11.2013
09:00-17:00
11.40 Raum 214


06.12.2013
09:00-17:00
11.40 Raum 214

17.01.2014
09:00-13:00
11.40 Raum 214

Dozent:

Dr. Heiko Haller
Dr. Max Völkel

SWS: 2
LVNr.: 2545024

Beschreibung:

Schwerpunkt des Seminars sind die frühen Phasen der Gründung bis zu dem Punkt, wo ein Start-Up bereit wäre, Risiko-Kapital zu akquirieren. Im Seminar werden konkrete Fertigkeiten praxisnah vermittelt und direkt angewendet. 

Inhalte sind der Lean Startup Prozess, Interviews mit potentiellen Kunden, erfolgreiche Kommunikation im Team, Business Model Canvas, Value Proposition Canvas, Modellierung von Geschäftsmodellen mit Spreadsheet-Software, Kreatives Rapid Prototyping von Lösungen, Grundlagen von User Experience. 

Lernziele:

Nach der Teilnahme haben die Studierenden erfahren, wie sie anhand eines strukturierten Prozesses die ersten Schritte (vor) einer Geschäftsgründung gehen können, um ihre wichtigsten Risiken zu erkennen und zu minimieren. Insbesondere haben sie praktische Erfahrung darin, 1) relevante Kunden-Probleme zu erkennen und zu validieren,  2) Lösungen für diese Probleme zu entwerfen und zu testen, 3) Zielgruppen zu finden und den deren Erreichbarkeit sowie 4) deren Zahlungsbereitschaft  zu überprüfen. Dabei haben sie als Methoden hierfür den Business Model Canvas, den Value Proposition Canvas, Rapid Prototyping und Zielgruppeninterviews kennen und anwenden gelernt. Außerdem haben sie gelernt, durch den Einsatz von Kommunikationsstrategien effizient im Team zu arbeiten.