Lehrstuhl für Entrepreneurship und Technologie-Management

Entrepreneurship Basics (Track 1)

  • Typ: Seminar (S)
  • Semester: WS 20/21
  • Zeit: 26.10.2020
    09:30 - 17:00 einmalig


    06.11.2020
    09:30 - 17:00 einmalig

    13.11.2020
    09:30 - 13:00 einmalig


  • Dozent: Alexander Tittel
    Prof. Dr. Orestis Terzidis
  • SWS: 2
  • LVNr.: 2545010
  • Hinweis: Online
Bemerkungen

Das Seminar führt Studierende an Grundkonzepte der Geschäftsplanung für Entrepreneure heran. Es geht hierbei einerseits um Konzepte zur Konkretisierung von Geschäftsideen (Entwicklung von Geschäftsmodellen), Marktpotentialabschätzung, Ressourcenplanung etc.) sowie andererseits um die Erstellung eines umsetzungsfähigen Geschäftsplans (mit oder ohne VC-Finanzierung).

Primärer Fokus des Seminars liegt hierbei auf der Arbeit mit dem Business Model Canvas und der Entwicklung eines Wertversprechens.

Lernziele:

Nach der Teilnahme haben die Studierenden erfahren, wie sie anhand eines strukturierten Prozesses die ersten Schritte (vor) einer Geschäftsgründung gehen können, um Ihre wichtigsten Risiken zu erkennen und zu minimieren. Insbesondere haben sie praktische Erfahrung darin, 1) relevante Kunden-Probleme zu erkennen und zu validieren, 2) Lösungen für diese Probleme zu entwerfen und zu testen, 3) Zielgruppen zu finden und den deren Erreichbarkeit sowie 4) deren Zahlungsbereitschaft zu überprüfen. Dabei haben sie als Methoden hierfür den Business Model Canvas, Methoden zur Entwicklung von Wertversprechen, Rapid Prototyping und Zielgruppeninterviews kennen und anwenden gelernt. Außerdem haben sie gelernt, durch den Einsatz von Kommunikationsstrategien effizient im Team zu arbeiten.

Anmeldeinformationen:

Die Anmeldung erfolgt über das Wiwi-Portal.

Prüfung:

Präsentation + aktive Mitarbeit + schriftliche Ausarbeitung.

Zielgruppe:

Bachelor-Studierende

VortragsspracheDeutsch